SSDs sind die Zukunft als Speichermedium von Desktop Computern. Damit du die richtige SSD für deinen Gebrauch habe ich diesen SSD Vergleich in 2021 erstellt. Hier sind alle SSD’s, egal ob M.2 oder traditionelle 2,5 Zoll SSD in einem Ranking verglichen. Diese sind wie bei den HDDs in verschiedenen Kapazitäten geordnet.

Was sind SSD’s?

Eine SSD (engl. Solid State Drive) zu deutsch: Ein „Laufwerk im festen Zustand“ ist ein Datenträger auf dem, wie bei einer normalen altbekannten Festplatte (HDD) Daten gespeichert werden. Anders als eine HDD hat eine SSD keine beweglichen Teile, sondern in diesem Fall „Halbleiter“. Sie werden Flash Laufwerke genannt.

Was sind M.2 SSD’s?

Eine weitere Bauart sind die sogenannten M.2 SSDs, welche direkt am Mainboard angebracht sind. Diese bieten eine höhere Geschwindigkeit als normale SSDs. Zudem sind sie kompakter und kommen in verschiedenen Dimensionen. Von 2280 bis 22110, hier musst du selbst schauen welches Mainboard jene Anschlüsse bietet. M.2 SSDs sind jedoch noch einmal um einiges teurer als gewöhnliche 2,5 Zoll SSDs.

Preisvergleich zu HDDs?

Man kann von Grund auf eig. sagen, dass eine SSD in allen Punkten besser ist als eine HDD. Wenn du dich jedoch schon einmal umgeschaut dürfte dir eines aufgefallen, die teilweise doch sehr hohen Preisunterschiede. Interessant hierbei für dich ist der Fakt, dass bis zu 1 TB die Preise bei SSDs noch vertretbar höher sind als die einer 1 TB HDD, doch ab > 1 TB explodieren diese Preise schlagartig.

Die besten SSDs mit verschiedenen Kapazitäten im Vergleich 2021

1. Platz
Samsung MZ-76E1T0B/EU 860 EVO 1 TB SATA 2,5" Interne SSD Schwarz
2. Platz
SanDisk Ultra 3D SSD 1TB interne SSD (SSD intern 2,5 Zoll, stoßbeständig, 3D NAND-Technologie, n-Cache 2.0-Technologie, 560 MB/s Übertragungsraten) Schwarz
3. Platz
Crucial MX500 1TB CT1000MX500SSD1-bis zu 560 MB/s (3D NAND, SATA, 2,5 Zoll, Internes SSD), Silber
SanDisk SSD Plus interne SSD Festplatte 1 TB (schnelleres Hoch-, Herunterfahren und Laden, Lesegeschwindigkeit 535 MB/s, Schreibgeschwindigkeit 450 MB/s, stoßfest)
Speichergröße
1 TB
1 TB
1 TB
1 TB
Format
2,5 Zoll (6,4 cm)
2,5 Zoll (6,4 cm)
2,5 Zoll (6,4 cm)
2,5 Zoll (6,4 cm)
Lese/Schreibgeschwindigkeit
550 / 520 MB/s
560 / 530 MB/s
560 / 510 MB/s
535 / 450MB/s
-
188,47 EUR
79,97 EUR
87,90 EUR
86,48 EUR
1. Platz
Samsung MZ-76E1T0B/EU 860 EVO 1 TB SATA 2,5" Interne SSD Schwarz
Speichergröße
1 TB
Format
2,5 Zoll (6,4 cm)
Lese/Schreibgeschwindigkeit
550 / 520 MB/s
188,47 EUR
2. Platz
SanDisk Ultra 3D SSD 1TB interne SSD (SSD intern 2,5 Zoll, stoßbeständig, 3D NAND-Technologie, n-Cache 2.0-Technologie, 560 MB/s Übertragungsraten) Schwarz
Speichergröße
1 TB
Format
2,5 Zoll (6,4 cm)
Lese/Schreibgeschwindigkeit
560 / 530 MB/s
79,97 EUR
3. Platz
Crucial MX500 1TB CT1000MX500SSD1-bis zu 560 MB/s (3D NAND, SATA, 2,5 Zoll, Internes SSD), Silber
Speichergröße
1 TB
Format
2,5 Zoll (6,4 cm)
Lese/Schreibgeschwindigkeit
560 / 510 MB/s
87,90 EUR
SanDisk SSD Plus interne SSD Festplatte 1 TB (schnelleres Hoch-, Herunterfahren und Laden, Lesegeschwindigkeit 535 MB/s, Schreibgeschwindigkeit 450 MB/s, stoßfest)
Speichergröße
1 TB
Format
2,5 Zoll (6,4 cm)
Lese/Schreibgeschwindigkeit
535 / 450MB/s
-
86,48 EUR

Letzte Aktualisierung am 5.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wofür sollte man eine SSD benutzen?

Bei den vergleichsweise hohen Preisen zu HDDs ist es für dich sinnvoll vor allem erst einmal das Betriebssystem auf einer SSD zu installieren. Das könnte zum vllt. größten Performance Boost führen, da die enorm schnelleren Zugriffszeiten deinem PC neues Leben einhauchen. Ansonsten können sehr anspruchsvolle Programme wie Foto- und Videobearbeitungssoftware installiert werden, z.B. von Adobe: Photoshop, Premiere Pro, After Effects. Wenn für dich Geld keine Rolle spielt und du nur die maximale Leistung willst, egal ob Spiel oder Programm, dann ist immer zu einer SSD zu raten. Damit du günstig große Datenmengen speichern kannst ist es ratsam eine HDD zu kaufen, denn in Spielen z.B. ist der Unterschied sehr gering.

M.2 oder eine normale SSD kaufen?

Der Unterschied zwischen einer traditionellen SSD und einer im Formfaktor M.2 ist eig. nur das Aussehen. Die Differenz in Sachen Geschwindigkeit ist so gering, dass die kein wirklich relevanter Kaufgrund für dich sein sollte, dieser entsteht hauptsächlich durch den direkten Anschluss am Mainboard. Viele die eine M.2 SSD wählen nehmen diese, da hier keine Kabel anfallen und schöner aussieht. Falls du eine M.2 SSD kaufen willst, musst du darauf achten, dass dein Mainboard einen M.2 Anschluss besitzt, in den diese Karte gesteckt. Falls du eine traditionelle SSD willst, benötigst du einen SATA Stromanschluss aus dem Netzteil, sowie eine SATA-Datenkabel (aktuell SATA 6Gbit/s), welches zwischen Mainboard und Datenträger angebracht wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here